Wie Sie persönlich die Innovationskraft Ihres Unternehmens ohne zusätzliche Investitionen verdoppeln können

 

1996 suchte Wim Ouboter für seinen Männerabend am Zürcher Bellevue ein Vehikel, das keinen Parkplatz braucht und nicht wie ein Velo einfach gestohlen wird. Dies gab ihm den Impuls zur Wiedererfindung des Trottinetts, das er den urbanen Bedürfnissen anpasste. Der Micro Scooter war geboren: leicht, faltbar, portabel, wie ein Regenschirm.

Was ist überhaupt Innovation?

Innovation ist die wirtschaftliche Nutzung kreativer Ideen zur Entwicklung und Realisation neuer Produkte, Methoden oder Prozesse. Dabei ist nicht die Kreativität das grösste Problem, sie kann relativ einfach gelernt werden, sondern der unternehmerische Geist, der erst die Transformation der kreativen Idee in wirtschaftlichen Mehrwert ermöglicht.

Innovationen machen Ihr Unternehmen attraktiv

Der wirtschaftliche Mehrwert ist aber lediglich die Spitze des Eisbergs. Innovationen sind in der ganzen Tiefe äusserst attraktiv. Sie ziehen nicht nur zahlungsbereite Kunden an, sondern auch fähige Angestellte und tragen so zur Einzigartigkeit Ihres Unternehmens bei.

Wie entsteht Innovation?

Untersucht man die Voraussetzung für Innovationen wissenschaftlich, stösst man auf „harte“ und „weiche“ Faktoren. Innovationen entstehen nicht ungewollt, sie fussen auf einer Unternehmensstrategie, die klug die Trends und Möglichkeiten sowohl für Kunden (z.B. neue oder verbesserte Produkte und Dienstleistungen) als auch für das Unternehmen (z.B. Weiterentwicklung der Prozesse) nutzt und auf einer schöpferischen Unternehmenskultur.

Woher kommt der unternehmerische Geist? Ein lebendiges Beispiel

Sie wissen selber am besten, dass die Schaffung und Pflege einer unternehmerischen Kultur zum Anspruchvollsten überhaupt gehört. Und Sie kennen noch besser, die unzähligen Anforderungen, mit denen Sie täglich konfrontiert sind. Wie finden Sie die nötige Zeit und Mittel?

Im Herzen der Schweiz, in Triengen, im ehemaligen Dachstock der Gaststube „Eintracht“, wo TRISA 1887 ihre ersten Bürsten herstellte, ist ein lichtdurchflutetes Sitzungszimmer mit einzigartiger Atmosphäre. Es bietet den TRISA Innovationszirkeln das geeignete Umfeld für ihr Schaffen. Adrian Pfenniger, Vertreter der vierten Generation ist überzeugt, dass Spiritualität in unserer einseitig materiell geprägten Gesellschaft zu kurz kommt und am Arbeitsplatz praktisch nicht existent ist. Gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind jedoch das grösste Kapital jeder erfolgreichen Firma. Deshalb fördert er gezielt den TRISA Spirit, als ungeahntes Potenzial für seine Unternehmung und fordert alle auf, es schrittweise zu entdecken.

Was können Sie ganz persönlich unternehmen?

Fangen Sie bei sich selber Schritt für Schritt an:

  • Schaffen Sie sich die nötigen Freiräume, überprüfen Sie Ihr Zeitmanagement und werfen Sie alten, überflüssigen Ballast ab. Insbesondere den Glaubenssatz, alles selbst und sofort tun zu müssen.
  • Lernen Sie die Kunst des Delegierens, es entlastet Sie und befähigt Ihre Angestellten.
  • Geben Sie wertschätzend Feedback. Was war wieso wirklich gut? Wo fehlt noch etwas?
  • Nutzen Sie nun die gewonnene Zeit, täglich bewusst in Kontakt mit Ihren tiefen Gefühlen und Wünschen zu treten. Finden Sie in diesem Geist die Antworten für wirklich wesentlichen Themen Ihres Unternehmens.

Alle diese Massnahmen kosten Sie keinen einzigen Franken, bringen Ihnen aber garantiert einen echten Innovationsschub: Probieren Sie es aus!

Sicherlich kennen Sie auch die Fortsetzung des Micro Scooters. Entdeckt von  Nachbarskinder wurde er bald schon im Ausland verkauft. Praktisch von einem Tag auf den andern wurden täglich 80‘000 Scooter in 78 Ländern verkauft. 500 Millionen Franken Umsatz wurde gemacht.

Verspüren Sie Lust auf weitere Impulse?

Falls auch Sie persönlich noch mehr von Ihrem inneren Potenzial entdecken wollen und eine stärkere Wirkung anstreben, überreiche ich Ihnen gerne als weiteren Impuls meine Broschüre „Mehr Sein und Haben“.

 

About the Author
Gebi Küng

Gebi Küng unterstützt und entlastet Unternehmerpersönlichkeiten als Strategieberater und Private Advisor in anspruchsvollen Zeiten mit strategischer Klarheit, Zuversicht und frischen Perspektiven.

0

Comments

No comments yet

Leave a Comment

Submit

 

Get in Touch